Mit Vinzenz Heinze

und Gästen

Rückblick

Dates

Erfurt ist BUGA-Stadt 2021 und Open Air Konzerte können wieder stattfinden. Das sind zwei Aspekte, die bei uns spontanes Herzrasen auslösen und uns keine Sekunde zögern ließen das erste Sonntagabend.tv-Livestream Konzert mit Publikum in diesem Jahr zu starten.

Am 20. Juni 2021 spielen wir das erste Mal seit einer langen Zeit wieder vor Publikum. Ihr habt also die nahezu einmalige Gelegenheit, Sonntagabend.tv seit langer Zeit wieder live zu erleben.

2020 hat er sich in die Herzen der Livestream-Fans gesungen: Alexander Herzog! Die Gallionsfigur der 12 Tenöre mit dem ansteckenden Lachen wird die großen Melodien aus Oper und Operette auspacken und unsere BUGA-Bühne in das schönste Opernhaus der Welt verwandeln.

Als wäre das noch nicht genug, erlebt ihr mit dem Programm von Janine Sauer und Daniel Schröter eine Premiere. Die beiden sind als „Soulution“ unterwegs und nun erstmalig auf der Sonntagabend.tv-Bühne zu Gast. Das wurde auch Zeit, denn Janines Stimme und Daniels Gitarrenspiel bei Songs von John Mayer, Aretha Franklin oder Bruce Springsteen werden euch umhauen.

Eintritt zum Konzert erhaltet ihr ganz einfach mit dem Erwerb eines BUGA-Tickets. Selbstverständlich könnt ihr aber auch wie gewohnt euer ganz privates Sonntagbend.tv-Konzert auf dem Balkon veranstalten, wenn ihr uns im Livestream auf Facebook oder Youtube schaut.

Das Projekt

Sonntagabend ist eine Konzertreihe im Erfurter Kaisersaal, bei der sich der Pianist und Sänger Vinzenz Heinze mit einem musikalischen Gast die Bühne teilt. Das besondere ist, dass Gast und Gastgeber immer eine biografische Schnittstelle aufweisen. Damit wird aus jedem Sonntagabend Konzert nicht nur ein akustisches Erlebnis, sondern auch eine sehr persönliche Zeit unter Freunden, die gemeinsam das machen, wofür ihr Herz schlägt: Musik machen.

Gönnung per

Wenn euch unser Livestream gefällt, dann lasst gern einen kleinen Betrag in unseren digitalen Hut wandern.

Unterstützer